Weine & Einkauf
2020-05-15-16-22-23-3427-1-7.jpg

2016Riesling SektRiesling Sekt brut Traditionelle Flaschengärung(ohne Bioauslobung)

17,00  inkl. MwSt.

2016 Riesling Sekt brut 0,75l – Traditionelle Flaschengärung (ohne Bioauslobung)

+ -

Produktbeschreibung

Allgemeine Daten:

0,75l
22,66€/l

12,5%vol.

Allergene: Sulfite, Lieferzeit ca. 3-5 Tage

Die Lage:

Die Trauben für unseren Riesling Sekt werden in den etwas höher gelegenen kühleren Weinbergen gelesen. Die Trauben haben dann ein herzhaft fruchtiges Aroma, sind gesund und ausgereift ohne zu viel Zucker eingelagert zu haben.

Die Vinifikation:

Der daraus entstehende Wein bildet in der ersten Gärung daher nicht so viel Alkohol, ist schlank und doch auch geprägt von einer kraftvollen Riesling-Charakteristik. Im Frühjahr nach der Ernte wird dieser Wein in Sektflaschen gefüllt und dabei mit Hefe beimpft. Dadurch wird die zweite Gärung zur Entstehung des Sektes eingeleitet. Nach Ende dieser Gärung bleibt der Sekt viele Monate auf der Hefe liegen um zu reifen. Je länger die Reifezeit ist, um so harmonischer und ausdrucksvoller wird das Bukett und der Geschmack des Sektes. Dabei wird das Mousseux – die feine Perlung der bei der Gärung entstehenden Kohlensäure – immer kleinperliger und zarter. Die winzigen Bläschen bewirken dann nur ein „angenehmes Prickeln“ am Gaumen und sind ein Zeichen für die besondere Qualität eines in der Flasche vergorenen und gereiften Sektes.

Nach Ende der Reifezeit wird die Sektflasche im Rüttelpult so lange gedreht und „gerüttelt“, bis die Hefe sich im Kopf der Flasche gesammelt hat. Dieses Hefedepot wird dann in einem Kältebad gefroren und schießt als „Pfropfen“ beim Degorgieren aus der Flasche. Dann wird der fertige Sekt mit dem Korken und dem Drahtbügel sicher verschlossen und ist bereit für den Verkauf.

Unser Riesling Sekt präsentiert sich durch die ausgedehnte Flaschenreife auf der Hefe elegant, mit feinem Mousseux unterstützt von mineralischer Komplexität. Gerade als Entrée für einen kleinen Empfang oder eine kleine Feier wirkt er animierend. Er eignet sich besonders gut zum kleinen „Fingerfood“ – mit seinen oft Appetit anregenden etwas salzigen oder geräucherten Aromen.

Analytische Daten:

Süße: 3,2 g/l

Säure:5,9 g/l

Alkohol: 12,5 % vol.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

To top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.


Mehr erfahren