Start > Weine > 

Weinbereitung und Weine

Peter Jakob Kühn mit einer seiner Amphoren

In unserem Weingut arbeiten wir mit Herz und Hand an der Herstellung naturbelassener, unbelasteter Weine von Spitzenqualität. Vom klassischen Ausbau im Rheingauer Halbstück-Fass bis hin zu Weinen die in Amphoren reifen - unser Repertoire ist groß.

Alle unsere Weine vergären spontan mit ihren eigenen Hefen und bekommen genügend Zeit, ihren natürlichen Charakter zu entfalten.  Die in der globalen Weinwelt weit verbreitete Praxis, die Weinentwicklung künstlich zu beschleunigen oder die Weine durch verschiedenste Mittel zu „korrigieren“,  ist für uns unvorstellbar. Wir setzen auf eine selektiv gelesene gesunde Traubenbasis und vollkommene Ruhe im Weinausbau.

Diese in sich ruhende „Weinwerdung“ macht das Terroir – den Ursprung des Weines im Weinberg sichtbar: Frucht, Mineralität, Würze, Länge, Spannung, Lebendigkeit und Vielschichtigkeit, Textur oder Struktur – das Wesentliche eines Weines tritt hervor, weil das Unwesentliche zurücktritt. Vielfalt, Leben und Gleichgewicht der Natur zeigen sich im Wein.