Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für Bestellungen in unserem Online-Shop beträgt der Mindestbestellwert € 30,00 (brutto).Innerhalb Deutschlands versenden wir frei Haus nach unserer Wahl per Spedition im gekühlten LKW oder per Post. Ist eine Versendung ins Ausland gewünscht, so kontaktieren Sie uns bitte schon vor Aufgabe Ihrer Bestellung, damit wir Sie individuell über die ggf. anfallenden Mehrkosten (Versendung, Zoll usw.) informieren können.Bei Erstbestellungen erfolgt der Versand der Weine grundsätzlich erst nach erfolgter Vorauszahlung.

---

Als Verbraucher (Privatkunde) stehen Ihnen bei Bestellungen in unserem Online-Shop die nachfolgenden Rechte zu.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
(Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstraße 70, D-65375 Oestrich-Winkel, Telefax: 06723-87788, E-Mail: info@weingutpjkuehn.de)
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.weingutpjkuehn.de/index.php?id=14175 elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)


-    An

Weingut Peter Jakob Kühn
Mühlstraße 70
D-65375 Oestrich-Winkel

Telefax: 06723-87788
E-Mail: info@weingutpjkuehn.de



-    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-    Bestellt am (*)/erhalten am (*)


-    Name des/der Verbraucher(s)


-    Anschrift des/der Verbraucher(s)


-    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)



-    Datum



_______________
(*) Unzutreffendes streichen.




Ihre auf Abschluss eines Vertrages zielende Willenserklärung stellt stets ein Angebot dar, welches wir innerhalb angemessenen Zeitraums anzunehmen berechtigt sind. Eine bloße Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahmeerklärung dar.

Sämtliche Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer ab Hof. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. Rechnungsbeträge sind zahlbar innerhalb von 10 Tagen rein netto und nicht skontierfähig.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Zur optimalen Qualitätssicherung und Handhabung haben wir alle Weine mit „Stelvin-Caps“ (Schraubverschlüssen) verschlossen.

Erfüllungsort für beide Teile ist Oestrich- Winkel, Gerichtsstand ist Rüdesheim am Rhein. Vorstehende Regelungen betreffend Erfüllungsort/Gerichtsstand gelten nicht gegenüber Verbrauchern (Privatkunden).

Von sämtlichen vorstehenden Regelungen abweichende (Einkaufs-) Bestimmungen des Kunden sind unbeachtlich; ihnen wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollte einzelne Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die einschlägige gesetzliche Regelung. Dies gilt entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

Jugendschutz:

Gemäß des Jugendschutzgesetzes geben wir keine alkoholischen Getränke an Jugendliche unter 18 Jahren ab. Mit Vornahme Ihrer Bestellung bestätigen Sie, 18 Jahre oder älter zu sein.

Aufsichtsbehörde:

Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz (HMULV), Mainzer Str. 80, 65189 Wiesbaden; Tel.: 0611-8150

Gesetzliche Grundlage unserer Tätigkeit: Weingesetz (WeinG)

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang, insbesondere zur Abwicklung uns erteilter Aufträge bzw. mit uns geschlossener Verträge, erhoben. Darüber hinaus behalten wir uns vor, insoweit erhobene/gespeicherte Daten zu Zwecken der Eigenwerbung zu verwenden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden. Wir erheben und speichern automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
- Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Herr Peter Jakob Kühn (info@weingutpjkuehn.de).
Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an Herrn Peter Jakob Kühn (info@weingutpjkuehn.de).



Stand: 16.6.2014

Weingut Peter Jakob Kühn
Inhaber: Peter Jakob Kühn
Mühlstraße 70
65375 Oestrich